Häufig gestellte Fragen

Wo ist SMAFO aktuell verfügbar?

Aktuell ist unser Angebot in folgende Regionen verfügbar: Paderborn und Bielefeld.

Gibt es eine Anmeldegebühr?

Bei der Anmeldung zum SMAFO Abo wird eine Startgebühr in Höhe von 59€ inkl. MwSt. fällig. Die Startgebühr wird nach der Online-Buchung berechnet. Die monatliche Rate wird erst nach Übernahme des E-Bikes fällig. Du bezahlst also erst wenn du dein E-Bike erhalten hast. 

Wie bekomme ich ein E-Bike von SMAFO?

Nach der Onlinebuchung werden wir uns zeitnah mit dir in Verbindung setzen, um Abwicklung und Übergabe zu besprechen. Nach Vertragsabschluss liefern wir dir das E-Bike innerhalb von 3-5 Werktagen. Alternativ kannst du es auch persönlich bei uns abholen.

Gibt es eine Mindestlaufzeit oder eine Kündigungsfrist?

Wir halten nichts von langen Verträgen und mögen es einfach. Deshalb gibt es keine feste Vertragslaufzeit. Deine Abo läuft immer von Monat zu Monat und kann jeden Monat gekündigt werden.

Mein SMAFO E-Bike ist defekt, wie geht’s weiter?

Keine Sorge. Du kannst technische Defekte bei uns melden und wir sorgen dafür, dass du wieder mobil bist. Dafür verabreden wir einen Termin und Standort während unserer Geschäftszeiten, wo eine Reparatur oder der Austausch deines SMAFO E-Bikes vorgenommen wird. 

Was passiert bei einem Diebstahl?

Wie bei deinem eigenen Bike, muss ein Diebstahl der Polizei gemeldet und eine Anzeige erstattet werden. Zu jedem SMAFO E-Bike Abo gehört eine Diebstahlversicherung mit einer Selbstbeteiligung. Voraussetzung für die Versicherung ist, dass du dein E-Bike mit dem verbauten Schloss immer doppelt absicherst. 
Selbstbeteiligung SMAFO One E-Bike - 120€
Selbstbeteiligung Husqvarna E-Bikes - 290€

Wieso gibt es nur ein SMAFO E-Bike Modell?

Welches E-Bike eignet sich am besten für den Weg zur Arbeit oder für den Stadtverkehr. Darüber haben wir uns lange Gedanken gemacht und mit vielen Kunden gesprochen. So wurde schnell klar, es muss ein Unisex-E-Bike sein und es sollte immer und zuverlässig funktionieren. Deshalb haben wir uns für unser SMAFO One E-Bike entschieden und bieten vorerst auch nur dieses eine Modell an. So können wir einen hohen Service gewährleisten und bei einem größeren Problem die Räder einfach austauschen.

In welchem Zustand werden die E-Bikes ausgeliefert?

Unser SMAFO-Bike ist bei der Übergabe immer in einem technischen einwandfreien Zustand! Je nach Lagerbestand kann dein E-Bike neu oder gebraucht sein (so gut wie neu). So können optische Abnutzungen an manchen Stellen erkennbar sein, doch die Funktion und Sicherheit wird vor jeder Auslieferung überprüft. Verschlissene Teile werden gegen neue ersetzt und nach einer gewissen Laufzeit werden die E-Bikes gegen neue ausgetauscht.

Bis zu welcher Gewichtsklasse sind unsere SMAFO E-Bikes zugelassen?

Unsere SMAFO E-Bikes sind bis zu 120 kg zugelassen.

Welche Rahmenhöhe besitzt das E-Bike?

Unsere E-Bikes besitzen alle eine Rahmenhöhe von 50-52 cm.

Darf ich eigenes Zubehör am Fahrrad montieren?

Eigenes Zubehör wie z.B. Fahrradkörbe dürfen montiert werden. Voraussetzung ist, dass die Verkehrssicherheit des Rades gewährleistet ist.

Wie läuft die Kündigung ab?

Wenn Sie das E-Bike Abo kündigen möchten, können Sie dies 4 Wochen zum Mietbeginn tun. Senden Sie uns einfach eine Mail unter Angaben Ihrer Mietvertragsnummer. Dann werden wir uns telefonisch bei Ihnen melden um ein Abholungstermin zu Vereinbaren.

Welcher Reifenluftdruck ist optimal?

Der optimale Reifenluftdruck beträgt 3 - 4 bar.

Wie lange braucht der Akku zum laden?

Der Akku hat eine Ladezeit von ca. 4 Stunden.

Welche Versicherung sind im Abo erhalten?

Unser Abo enthält eine Diebstahlversicherung.

Welche Marke besitzt der Akku?

Unser Akku ist von der Marke Samsung.